Der Manfred & die Seinen Weingarten Haselgraben/Schatzweg – Kirchschlag/Linz

Plötzlich Weinbauer – Der Manfred und die Seinen im Weingarten Haselgraben

„Es war eine Familienentscheidung“, beschreiben Manfred und Ingrid Maureder den Entschluss, der 2019 ihr bisheriges Leben auf angenehme Weise auf den Kopf stellen sollte. Letztendlich mischte auch der Zufall mit, dass Manfred, bis dahin Gründer und Mit-Inhaber der erfolgreichen Werbeagentur Fredmansky und seine Frau Ingrid, leidenschaftliche Imkerin, kurzerhand mit zwei kleinen Kindern in den Berufstand der Weinbauern wechselten.

Weinmachen reizte die beiden schon länger. „Dort, wo wir wohnen, am Schatzweg in Urfahr, wurde vor langer Zeit einmal Wein angebaut. Für ein neues Weingut reichte unsere Fläche aber nicht,“ schwadroniert Manfred und leitet zum Kennenlernen mit Johann Kraus über.

Kontaktdaten Weingarten Haselgarten – Maureder – Linz

  • Der Manfred und die Seinen
  • Ingrid und Manfred Maureder
  • Hochbuchedt 4
  • 4040 Kirchschlag bei Linz
  • Mobil: 0660-353 353 1
  • www.weingarten-linz.at

Dieser wollte nach über 20 Jahren seinen Weingarten im Haselgraben weitergeben. Eins kam zum anderen und der Manfred zum Weingut: Der Betrieb umfasst 1,5 ha Rebfläche und ein paar Gästezimmer. Im September 2019 erfolgte die Jungfernlese, dann kam Corona und jetzt gehts bei Manfred und die Seinen wieder voll dahin.

Mit vollem Einsatz im Weingarten Haselgraben – für beste Qualität bei den Weinen!

Die Weine: unfiltriert und wie gewachsen

Die Arbeit im Weingarten Haselgraben geschieht großteils von Hand. Dabei ist der Manfred nie allein. Die Seinen helfen fleißig mit: seine Ingrid, ihre beiden Kinder, Eltern, sieben Geschwister, Schwägerinnen, Schwager, Nichten, Neffen und gute Freunde.

Das Ziel sind naturnahe Weine, die grundsätzlich wie gewachsen sind. Der Jahrgang 2020 stimmt den Weingärtner schon sehr zufrieden. Zwei Sorten Gemischter Satz und Rosé werden frisch in Tonflaschen abgefüllt. Der Duft nach Kräuter und Zitrus, Granit-Mineralik am Gaumen – so grüßen die 20 Jahre alten Rebstöcke und das Klima zwischen Linz und dem Mühlviertel.

Aus der Arbeit im Weingarten entsteht purer Wein-Genuss vom Weingut Maureder im Weingarten Haselgraben

Aus der Arbeit im Weingarten entsteht purer Wein-Genuss vom Weingut Maureder im Weingarten Haselgraben

Toskana von Linz

Kaum eine Beschreibung für den Weingarten im Haselgraben trifft’s besser als „die Toskana von Linz“: verästeltes Grün, gepflegte und gleichzeitig wie gewachsene Gärten, die vielleicht längste Veranda der Landeshauptstadt mit Blick in endlose Natur. Das Glas Wein in der Hand perfektioniert das Bild vom perfekten Kleinod.

Weine direkt mit allen Sinnen erleben - das ist vor Ort möglich

Weine direkt mit allen Sinnen erleben – das ist vor Ort möglich

Ein Ort für Feiern und Seminare

Das Weingut ist auch eine tolle Location für private und berufliche Anlässe. Drinnen ist für 50 Personen Platz, draußen auf der Weingarten-Terrasse für weitere 50.

Die Reni kocht, der Manfred kümmert sich um die Technik. Und das, ganz in der Nähe von Linz. Ob Hochzeit, Geburtstag, Seminar, Selbstfindungsgruppe oder etwas ganz anderes: „Am besten anrufen, vorbeikommen und dann machen wir uns das vor Ort aus“, sagt der Manfred.

whiskymuseum.at
Logo