Hausbrennerei Penninger Waldkirchen

Von Penniger gibt es beste Qualität von der Hausbrennerei. Wir informieren über Kontaktdaten und Angebot.

Kontakt:

Öffnungszeiten:

  • Besucherzentrum: Mo – Sa: 10 bis 18 Uhr
  • Sonn- und Feiertage: Bitte beachten Sie die aktuellen Öffnungszeiten auf unserer Homepage.
  • Brasserie „Schrot und Spelzen“: Mo – Sa: 10 bis 18 Uhr
  • Sonn- und Feiertage: Bitte beachten Sie die aktuellen Öffnungszeiten auf unserer Homepage.

Preise: Der Eintritt in das Besucherzentrum ist kostenlos.

Für die Brennerei Tour wird ein Ticket benötigt, das vorab online gebucht werden kann unter www.penninger.de/brennerei-tour

  • Online-Ticket Erwachsene: 13 €
  • Vor Ort an der Kasse Erwachsene: 15€

Über die Hausbrennerei Penniger

Die 1905 gegründete Hausbrennerei Penninger ist seit jeher in Familienhand und stellt seit mehr als hundert Jahren genussvolle Brände, Geiste und Liköre her. Bekannt ist das Traditionsunternehmen vor allem für den Kräuterlikör Blutwurz.

Auswahl an verschiedenen Spirituosen

Aber auch internationale Spirituosenkategorien wie Gin, Rum und Whisky findet man bei der Hausbrennerei. Seit dem Umzug an den neuen Stammsitz in Waldkirchen brennt Penninger eigenen Whiskey. Dort dreht sich auch im integrierten Besucherzentrum alles um Genussmomente.

Besucherzentrum mit vielseitigem Angebot

Das Besucherzentrum mit Brasserie, Ausstellung und Kino ist kostenlos zu besichtigen. In der Ausstellung erfahren Besucher mehr über die Geschichte der Spirituosenherstellung, Rohstoffe und
deren Verarbeitung. Im gemütlichen Kino wird ein Film zur Geschichte der Hausbrennerei Penninger gezeigt.

Kuchen, Pizza & Kaffee in der Brasserie

Hausgemachte Kuchen und Pizzen gibt es in der Brasserie „Schrot und Spelzen“. Dabei werden die Bohnen für die dort angebotenen Kaffeespezialitäten direkt nebenan geröstet. Die Kaffeeröstung kann einmal in der Woche ebenfalls besichtigt werden.

Betrieb live erleben mit der Brennerei Tour

Highlight ist die Brennerei Tour durch den gesamten Betrieb, bei dem die Besucher mehr über die Herstellung ihrer Penninger-Lieblinge erfahren – vom Blutwurz bis zum Penninger Branntwein-Essig. Die neue Brennerei ist auch für die Herstellung von Whisky ausgelegt. Das Whisky-Fasslager, in dem Fässer mit amerikanischem Whiskey und dem selbstdestillierten Whiskey lagern, kann im Rahmen der geführten Tour ebenfalls besichtigt werden. Tickets für die Brennerei Tour können online gebucht werden.

Whisky Angebot von Penniger im Überblick

Nach mindestens dreijähriger Reifung steht der selbstdestillierte Penninger Whisky in den Regalen. So auch im Shop des Besucherzentrums, wo alle Spezialitäten der Hausbrennerei verkostet werden können. Die fachkundigen Verkäuferinnen helfen auf der Suche nach dem Penninger-Liebling für den perfekten Genussmoment gerne weiter. Neben dem Penninger Whiskey Bavarian Finish stehen auch der Penninger Whiskey Sherry Cask, amerikanischer Whiskey aus dem Sherry-Fass, sowie der Penninger Whiskey Kirchham Cask, der im Kreuzkellergewölbe des Penninger-Standorts in Kirchham gelagert wurde, im Regal.

whiskymuseum.at
Logo